Ein Unfall ändert alles.

Du bestimmst das Risiko.

Aktuell auf facebook

Straßenverkehr aus Kindersicht. Danke an Sandra Schmidt für den Beitrag ihrer Tochter Nyota. #kommmitmensch

25 Likes, 2 KommentareVor 20 Stunden

Chronik-Fotos

Die Freibad-Saison steht in den Startlöchern. Der Sonnenschutz für Badeaufsichtskräfte ist ein unterschätztes Risiko. Warum Schutzmaßnahmen..

10 Likes, 1 KommentareVor 1 Tag

Chronik-Fotos

40.000 Fans! Vielen Dank! Das sind 40.000 Menschen, die sich für Themen wie Arbeitsschutz und Präventionskultur interessieren. Das ist wirklich..

18 Likes, 2 KommentareVor 1 Tag

Lockerungsübung Rücken - "Denk an mich. Dein Rücken"

Wer hat auch Probleme mit dem Rücken? Dann haben wir was für euch. Vielleicht etwas abgedreht, aber eine tolle Lockerungsübung. Viel Spaß..

15 Likes, 0 KommentareVor 2 Tagen

Chronik-Fotos

Beim Heben und Tragen von Lasten kann einiges passieren. Vor allem der Rücken kann sich bemerkbar machen. Habt ihr auch Rückenprobleme? Mit..

30 Likes, 2 KommentareVor 3 Tagen

Aufmerksamkeit darf man nicht teilen.

Nicht im Straßenverkehr. Nicht bei der Arbeit.

#VERKEHRSUNFALL



 

Warum?13.000 schwere Arbeits- und Wegeunfälle von jungen Berufstätigen unter 25 im Jahr 2013 beweisen, wie wichtig es ist, über Risiken und Gefahren im Arbeitsalltag aufzuklären.

Außerdem könnt ihr hier sehen, wie die BG ETEM Menschen nach einem Unfall hilft, wieder auf die Beine zu kommen.

Die BG ETEMBerufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse

Wir sind die gesetzliche Unfallversicherung für rund 3,8 Millionen Menschen in gut 200.000 Mitgliedsunternehmen.

Wir unterstützen unsere Mitgliedsunternehmen bei Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.

Wir kümmern uns um Verletzte und Erkrankte und sorgen für eine bestmögliche Wiedereingliederung.BG ETEM Webseite

Unsere Aufgaben
  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Rehabilitation und Entschädigung
  • Haftung

Ein Unfall ändert alles - BG ETEM Logo

Wie passieren Unfälle?

Folge den Chat-Stories

Karusell nach links drehen
Karusell nach rechts drehen

Unfälle im Fokus

Videogalerie

Interesse an Infomaterial?

Einfach downloaden

Die BG ETEM News

Aktuelle Nachrichten und Informationen

  • Neu erschienen: Broschüre "Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in Wäschereien"

    (18.06.2019) Diese Broschüre fasst die wichtigsten Anforderungen an Wäschereien in Fragen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes zusammen und gibt Hinweise zur praktischen Umsetzung. Dazu gehören Informationen zur Organisation des Arbeitsschutzes - zum Beispiel zur Durchführung von Unterweisungen - ebenso wie ergonomische Tipps und Ausführungen zu Gefahrstoffen und zur Hygiene am Arbeitsplatz. Der Anhang verweist unter anderem auf Rechtsvorschriften und vertiefendes Infomaterial, bietet einen Vordruck für den Unterweisungsnachweis und eine Hilfestellung für die Ausstattung der Betriebsräume mit Feuerlöschern.   > mehr Infos

  • Ladungssicherung

    Beim Stichwort Sommer denken die meisten Menschen wohl an herrliches Wetter, Grillen und ganz klar: Ferien! Und die treten vor allem Familien gerne mit dem Auto an, ist ja auch viel praktischer - man ist ungebunden, kann jederzeit auch mal einen Ausflug machen und kann viel mehr Gepäck mitnehmen. Allerdings ist gerade die Sache mit dem Gepäck so eine Sache: Koffer, Fahrräder, Spielzeuge und Kinderwagen wollen sicher verstaut sein, denn sonst können sie ganz schnell zur Gefahr werden. Wie das am besten geht und worauf man beim Beladen alles achten muss, erklärt Markus Tischendorf, Aufsichtsperson bei der BG ETEM.   > mehr Infos

  • Wir stellen ein: Ingenieur (Uni-Diplom/Master) als Referent Elektrotechnik (m/w/d)

    Für die Präventionsabteilung am Standort Köln suchen wir für das Fachgebiet Elektrische Gefährdungen ab sofort einen Referenten (m/w/d).   > mehr Infos

  • "etem": Ausgabe 3 erschienen

    Arbeitgeber müssen Beschäftigte regelmäßig zur Arbeitssicherheit unterweisen. Doch wie macht man das? Und worauf kommt es an? In der aktuellen Ausgabe geben wir 7 Tipps für Chefs, die sich Gehör verschaffen wollen. Daneben erfahren Sie, wie sich Profis bei der Arbeit auf Gerüsten sichern und welche Neuerungen es bei der Rechtsprechung zu betrieblichen Gemeinschaftsveranstaltungen gibt.   > mehr Infos

  • Sommer, Sonne...Sonnenbrand? Arbeiten unter der Sonne - ohne Risiko!

    (31.05.2019) Dabei hilft die neue Memocard im praktischen Visitenkartenformat. Sie bringt wichtige Tipps zum Sonnenschutz, die sich einfach umsetzen lassen, auf den Punkt. Am besten direkt bestellen, einstecken und immer mal wieder draufschauen, bevor man beginnt, im Freien zu arbeiten!   > mehr Infos